Fiido hat sich zu einer neuen Marke gewandelt

Um das Jahr 2023 mit positiven Veränderungen zu beginnen, hat Fiido die offizielle Website aktualisiert und eine elegante und stilvolle Schnittstelle eingeführt, die sich deutlich von der alten Version unterscheidet. Die Website stellt die neue Fiido-Produktfamilie 2023 vor und bringt die neue Produktphilosophie von Fiido ans Licht: Verbindungen im gesamten Fahrsystem schaffen. Diese Philosophie wird für alle E-Mobilitätsmittel von Fiido gelten.

Fiido hat 2020 und 2021 erfolgreich zwei Crowdfunding-Projekte in Millionenhöhe eingeworben, bevor zwei innovative faltbare E-Bikes auf den Markt kamen - das D11 und das Fiido X. Diese beiden entscheidenden E-Bikes brachten Fiido eine erstaunliche Kundentreue. Dies deutet darauf hin, dass Fiidos Fokus hauptsächlich auf Stadtpendler und faltbare E-Bikes als Eckpfeiler gerichtet ist. Fiido blieb bescheiden und bereitete sich auf etwas Großes und Inspirierendes im Jahr 2022 vor.

Wie von Fiido erwähnt, konzentrierte sich das Team darauf, neue Erfahrungen für die Fahrer zu schaffen, indem es etwas Neues und anderes als die bisherigen Modelle anbot. Das Team begann mit dem Aufbau eines intelligenten Ökosystems, das E-Bikes und E-Scooter mit Mobilgeräten und Smartwatches verbindet, um die Beteiligung am Radfahren zu erhöhen. Dieses gesundheitsorientierte Ökosystem wird das Radfahren in den Lebensstil der Nutzer integrieren und es ihnen ermöglichen, in ihrem Alltag mit Gleichgesinnten zu interagieren, ohne geografische und räumliche Einschränkungen. Die Nutzer können ihre Fahrräder oder Roller steuern und fahren, ihre Gesundheit überwachen und sich mit einem hochwertigen sozialen Umfeld umgeben. Durch die Verbindung von Fiidos E-Bikes und E-Scootern mit der APP und den Smartwatches der Nutzer wird jeder Nutzer zu schätzen wissen, was das Fahren für seine Gesundheit, sein Leben und seine sozialen Interaktionen bedeutet.

Die neue Produktreihe setzt sich an die Spitze der E-Bike-Branche mit innovativen E-Bike-Modellen, die Nutzer aller Altersgruppen ansprechen. Das C21 und das C22 sind fortschrittliche E-Bikes für die Stadt mit einem auffallend minimalistischen Design und einer extrem agilen Leistung mit Motorunterstützung. Ein eindrucksvolles Beispiel für innovatives Außendesign und kraftvolle Leistung ist der fortschrittliche zweirädrige SUV Titan, während das M31 die erste High-End-E-Bike-Serie mit Mittelmotor ist - spannende Aussichten trotz der geringen Anzahl an veröffentlichten technischen Spezifikationen in diesem Stadium.

Zu den neuen Produkten gehört der brandneue Q2, ein dynamischer E-Scooter mit Sitz, der mit zwei 1200-Watt-Motoren und einer herausnehmbaren 1252,8-Wattstunden-Batterie ausgestattet ist, die für anspruchsvolle Straßen in der Stadt entwickelt wurde und den Q2 zur besten Wahl für Fahrer macht, die einen leistungsstarken E-Scooter mit Sitz suchen. Dazu kommt das allererste Fiido Kidz, ein Elektro-Schiebefahrrad für Kinder im Alter von 3-8 Jahren. Dieses erstaunliche Elektro-Schiebefahrrad wird das erste Modell auf dem Markt sein, das über einen Kindersicherungsmodus verfügt.

E-bikeProduktinfo

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft

Neueste E-Bike-Blogs

Nahaufnahme der Pedale des Fiido C21 E-Bikes.

Mit Dem E Bike über Die Alpen Zum Gardasee

Das E-Bike hat sich in den vergangenen Jahren zu einem sehr beliebten Fortbew...
NinaNina  • 
Eine Frau fährt ein Fiido C22 E-Bike in einer malerischen Landschaft.

Wo Kann Ich Mein E-Bike Verkaufen?

Die Anschaffung eines E-Bikes ist im Regelfall mit hohen Kosten verbunden. Au...
NinaNina  • 

Verwandte E-Bike-Blogs

Ein Paar fährt auf Fiido C22 E-Bikes durch einen Park.

Welcher E-Bike Motor Entkoppelt Komplett

Welcher E-Bike Motor entkoppelt komplett? Die ersten Elektrofahrräder gibt es...
officialfiido  • 
Ein Mann fährt mit einem Fiido C21-Elektrofahrrad am Meer entlang.

Was Ist Schneller E-Bike Oder Pedelec

Was ist schneller: E-Bikes oder Pedelecs Viele begeisterte Rad-Fans wissen ni...
officialfiido  •